Niedersachen klar Logo

Mitglieder der Niedersächsischen Landesregierung

Elfte Wahlperiode (21. Juni 1986 bis 20. Juni 1990)


Niedersächsische Landesregierung
- Neubildung am 9. Juli 1986 -

Ministerpräsident

Dr. Ernst Albrecht (CDU)

Minister des Innern

Wilfried Hasselmann (CDU) *
-bis 31. Oktober 1988-
Walter Remmers (CDU)
-1. November 1988 bis 9. November 1988-

Ministerin der Finanzen

Birgit Breuel (CDU)

Sozialminister

Hermann Schnipkoweit (CDU)

Kultusminister

Bernd Oschatz (CDU)
-bis 30. April 1987-
Dr. Wolfgang Knies (CDU)
-ab 6. Mai 1987 bis 8. November 1988-

Minister für Wirtschaft, Technologie und Verkehr

Walter Hirche (FDP)

Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Dr. Burkhard Ritz (CDU)

Minister der Justiz

Walter Remmers (CDU)

Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten

Heinrich Jürgens (FDP)

Minister für Wissenschaft und Kunst

Dr. Johann-Tönjes Cassens (CDU)

Umweltminister

Dr. Werner Remmers (CDU)

- Umbildung am 9. November 1988 -

Ministerpräsident

Dr. Ernst Albrecht (CDU)

Minister des Innern

Josef Stock (CDU) *

Ministerin der Finanzen

Birgit Breuel (CDU)

Sozialminister

Hermann Schnipkoweit (CDU)

Kultusminister

Horst Horrmann (CDU)

Minister für Wirtschaft, Technologie und Verkehr

Walter Hirche (FDP)

Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Dr. Burkhard Ritz (CDU)

Minister der Justiz

Walter Remmers (CDU)

Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten

Heinrich Jürgens (FDP)

Minister für Wissenschaft und Kunst

Dr. Johann-Tönjes Cassens (CDU)

Umweltminister

Dr. Werner Remmers (CDU)

* Zugleich Stellvertreter des Ministerpräsidenten

Wappen des Landes Niedersachsen

Wappen des Landes Niedersachsen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln