Niedersachen klar Logo

Niedersächsische Personen

Die Datenbank Niedersächsische Personen enthält kurze biographische Angaben sowie Literaturquellen zu über 25.000 Personen, die einen signifikanten Bezug zu den Bundesländern Niedersachsen und Bremen haben. Gemeint sind Personen, die in Niedersachsen oder Bremen geboren oder gestorben sind, hier einen bedeutenden Lebensabschnitt verbracht haben oder über wissenschaftliche, geistig-kulturelle, religiöse, kirchliche, politische, sportliche, wirtschaftliche und andere Tätigkeiten dem Land verbunden sind. Die Datenbank wird in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek zusammengestellt und soll die Suche nach Literatur zu "niedersächsischen Personen" erleichtern; ausführliche Lebensläufe sind nicht enthalten.

Maßgebend für die Aufnahme in die Datenbank ist zumeist der Lebens- bzw. Wirkungsort in Niedersachsen oder Bremen. Die Bekanntheit oder Prominenz einer Person stellt dabei kein Kriterium dar. Entscheidend ist vielmehr, dass die Person durch eine Publikation (die Aufnahme in die Niedersächsische Bibliographie fand) als "niedersächsisch” dokumentiert ist.
Aufnahme in die Datenbank finden auch Persönlichkeiten, deren Lebens- und/oder Wirkungsort eigentlich nicht im niedersächsischen Raum lag, deren – kürzerer oder längerer, freiwilliger oder unfreiwilliger – Aufenthalt in Niedersachsen oder Bremen jedoch dokumentiert ist. Des Weiteren gehören zu dieser Gruppe Inhaber niedersächsischer Ehrungen und Preise, Architekten niedersächsischer Bauwerke und nicht-niedersächsische Landesherren niedersächsischer Territorien, soweit ihr Aufenthalt in diesem Landesteil zu Buche schlägt. Zumeist sind Publikationen über diese Personen in der Niedersächsischen Bibliographie oder ihren Vorläufern verzeichnet.
Zudem wurden eine Reihe biographischer und bio-bibliographischer Nachschlagewerke ausgewertet und die darin aufgeführten "niedersächsischen Personen” in der Datenbank erfasst.

Zur Datenbank "Niedersächsische Personen" ...

Logo Gottfried Wilhelm Leibnis Bibliothek
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln